Phukets Strände, Inselhüpfen und das wilde Nachtleben

Lesedauer: 4 min

Phuket gehört zu einer der bekanntesten Zieldestinationen Thailands. Die Insel bietet aufgrund der Grösse ein unglaublich breitflächiges Angebot und lässt keinen Wunsch offen. Egal ob Badeurlaub, Sehenswürdigkeiten, Kultur oder das wilde Nachtleben. Phuket hat für jeden etwas.

Phukets Traumstrände

Ziemlich südlich auf der Insel befindet sich der drittlängste Strand der Insel – Karon Beach. Der Strand ist einigermassen gut besucht, doch fällt das aufgrund der Grösse nicht zu stark auf.

Wer einen gemütlichen Tag verbringen will, sich dabei immer mal wieder im Wasser abkühlen möchte und einfach mal die Seele auf der Liege baumeln lassen will, ist hier bestens aufgehoben.

Das richtig coole an dem Strand ist, dass es keine zu aufdringlichen Verkäufer gibt und du bei nichtvorhandenem Interesse relativ schnell in Ruhe gelassen wirst. Dann kannst du auch schon weiter die warmen Sonnenstrahlen auf deiner Haut geniessen.

Was mir besonders an Karon gefallen hat ist, dass es eine schöne Mischung aus Bars, Restaurants und Strandnähe bietet. Egal wonach in diesem Moment dein Herz schlägt, du wirst es hier finden.

Auch befindet sich der Grosse Buddha in unmittelbarer Nähe und kann vom Karon Beach aus gesehen werden.

Neben diesem bieten sich zahlreiche weitere Strände in Phuket an. Manche von denen befinden sich direkt auf der Hauptinsel, andere wiederum musst du in Form von einem Tagesausflug besuchen und diese beim Inselhüpfen entdecken.

Weitere Strände in Phuket:

  • Bang Tao Beach
  • Chalong Bay
  • Kamala Beach
  • Kata Beach
  • Mai Khao Beach
  • Nai Harn Beach
  • Nai Yang Beach
  • Panwa Beach
  • Patong Beach
  • Rawai Beach
  • Surin Beach
Phuket Strände Inselhüpfen Nachtleben

Sonnenuntergänge haben es einfach in sich.

Phuket Strände Inselhüpfen Nachtleben

Der Weg zu den Ständen führt oft über chaotische Wege.

Inselhüpfen in Phuket

Kaum eine andere Insel bietet sich so perfekt für Inselhüpfen an, wie Phuket.

Ob du die Schönheit von Similan Island entdecken möchtest. Dich wie ein Geheimagent auf dem James Bond Island fühlen möchtest, oder die berühmte Phi Phi Island besuchen willst. Phuket ist ideal dafür.

Du brauchst auch keine dieser Touren im Voraus zu buchen, da es in Phuket eine nahezu überwältigende Dichte an Angeboten gibt. Meine Touren habe ich für 2000.- Baht runtergehandelt, was in etwa 50.- € entspricht. Nach Rücksprache mit einigen Thailändern sind das relativ gute Deals gewesen.

Also lass dich nicht über den Tisch ziehen, mein Freund. Oder Freundin. Wie du magst.

Die Touren beinhalten das komplette Tagesprogramm von der Hotelabholung, Tourguide, Frühstück, Mittagessen, Abendessen und wieder zurück zum Hotel. Sozusagen ein Rundum-sorglos-Paket.

Falls dich die Lust packt, möglichst viele Inseln zu besichtigen, kann ich dir nur ans Herz legen, jeweils mindestens einen Ruhetag dazwischen einzulegen. Ansonsten kommst du relativ erschöpft von einer Tour wieder ins Hotel und am nächsten Tag geht es auch schon wieder los.

Es braucht einfach etwas Zeit, das gesehene zu verarbeiten und auch dein Körper wird dir danken.

Phuket Strände Inselhüpfen Nachtleben

Schöne Aussichten.

Phuket Strände Inselhüpfen Nachtleben

Nachtleben in Patong

Bei einem Aufenthalt in Phuket darf ein Ausflug in das verrückte Nachtleben nicht fehlen. Dafür bietet sich Patong perfekt an. Vor allem nachts geht hier alles drunter und drüber. In der Bangla Road findest du alles, wonach du im Nachtleben suchen kannst. Ob du in einer Bar etwas Zeit vertreiben möchtest, bis in den Morgen tanzen willst oder nach etwas Gesellschaft suchst. Hier findest du alles.

Bangla Road habe ich relativ unverhofft entdeckt, da ich eigentlich auf der Suche nach einer Shisha Bar war. Leider musst du dich zuerst durch die Unmengen an nervigen Promotern durchkämpfen, die dich um jeden Preis in einen Stripclub, Bordell oder eine Ping-Pong-Show ziehen wollen.

Wer schaut sich diese Ping-Pong-Shows überhaupt an? Sachen gibt’s!

Ansonsten ist Bangla Road eine sehr coole Ecke, in der du einen schönen Abend verbringen kannst. Und keine Angst, hier findest du Männer- und Frauengruppen auf der Suche nach etwas Spass, Pärchen und Familien. Wirklich jeder ist willkommen und genauso ist für wirklich jeden etwas dabei.

Phuket Strände Inselhüpfen Nachtleben

Strassenüberquerungen in Thailand sind stets ein Abenteuer.

Phuket Strände Inselhüpfen Nachtleben

Dir gefällt der Blog?
Als Erstes die neusten Reisetipps erhalten! Höchstens 1x pro Woche. Garantiert spamfrei.
Folgen:
Teilen:

2 Kommentare

  1. 5. Februar 2018 / 14:53

    Und wo verrätst du mir jetzt, wie ich am günstigsten hinkomme?? 🙂

    • Igor
      Autor
      6. Februar 2018 / 19:47

      Wo habe ich das versprochen? 🤔😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.