8   198
24   251
18   271
28   278
47   365
12   171
16   188
14   228
Home » Mostar: Bosniens charmanteste Altstadt

Mostar: Bosniens charmanteste Altstadt

This post is also available in: English

4 min
mostar bosnien bosnien-herzegowina moschee fluss

Neben Sarajevo gehört Mostar genauso, wenn nicht noch viel mehr zu den beliebtesten Reisezielen in Bosnien-Herzegowina. Kein Wunder, denn vor allem die charmante Altstadt ist bezaubernd und überzeugt jeden Besucher von ihrem Charme.

Passend dazu:
Baščaršija in Sarajevo: Eine Reise im Herzen Balkans

Die Reise in Richtung Mostar

Knapp zwei, zweieinhalb Stunden von Sarajevo entfernt befindet sich das wunderschöne, idyllische Mostar. Im Jugoslawienkrieg ebenfalls viel abbekommen, doch heute voller Lebensfreude und wundervollen Menschen.

Wir hatten das Glück, dank Airbnb eine Wohnung direkt bei der Altstadt zu bekommen. Keine zwei-drei Minuten Spaziergang waren nötig, um mitten drin zu sein und das Leben vor Ort in nächster Nähe zu erleben.

Ich werde nie vergessen, wie unglaublich schön es war. Obwohl wir sehr müde vom Tag waren, konnten wir uns noch motivieren und machten einen kurzen Abstecher in die Altstadt, um diese am Abend zu erleben. All die Lichter erstrahlten die alten Mauern in ihrer Schönheit, dazu spielte live Musik, was dem ganzen Moment noch atemberaubender machte.

mostar bosnien bosnien-herzegowina moschee blumen
mostar bosnien bosnien-herzegowina altstadt

Die Stadt in zwei Teilen

Nach dem Krieg ist nichts mehr, so wie es mal wahr. Mostar ist bis heute aufgeteilt. Trotz der grossen Beliebtheit bei Touristen ist die Stadt in zwei Lager aufgeteilt. Auf dem westlichen Flussufer lebt die kroatische Mehrheit und im Osten die Muslime.

Trotz diesen Fakten muss ich sagen, dass wir während unserem Aufenthalt vor Ort nichts davon gespürt haben. Egal wo wir waren, die Menschen waren stets freundlich und zuvorkommend. Selbst wenn ich mit ihnen kroatisch gesprochen habe und wir in tiefere Gespräche eintauchten, waren alle stets herzlich zu uns.

Wie das so oft auf Reisen ist. Vor Ort ist die Welt stets viel mehr in Ordnung.

Wie auch schon in Sarajevo bleibt uns Bosnien nach unseren Balkan Roadtrip in ganz grossartiger Erinnerung. Die Menschen in diesem Land sind einfach wundervoll.

mostar bosnien bosnien-herzegowina früher morgen
mostar bosnien bosnien-herzegowina natur moschee

Mostar Hauptsehenswürdigkeit

Mostar an sich ist klein und relativ überschaubar. Zumindest die Altstadt, die in den meisten Fällen die Zieldestination vieler Besucher ist. Darum ist ein Tag Aufenthalt vor Ort mit einer Übernachtung optimal. Die Zeit genügt, um alles entspannt sehen und erleben zu können.

Dabei solltest du unbedingt die Schönheit der Altstadt am Abend wie auch am Tag erleben. Beides hat seinen besonderen Charme und ist unglaublich faszinierend.

Lass dir dabei nicht entgehen, wie die mutigen Jungs von Stari most (alte Brücke) in den Neretva Fluss hineinspringen. Vergiss dabei nicht, ihnen vor der mutigen Tat etwas zu spenden.

Neben dieser Hauptsehenswürdigkeit kannst du in Mostar an fast jeder Ecke das wahrscheinlich leckerste Eis der Welt für etwa 2-3 € bekommen.

Einfach nur lecker!

Die vielen grösseren und kleineren Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein. Auch hier kannst du leckere Ćevapi für knapp 8.- € pro Portion haben.

mostar bosnien bosnien-herzegowina cevapi
mostar bosnien bosnien-herzegowina brücke stari most

Traumhaftes Mostar

Mostar ist mittlerweile dank Sozialen Netzwerken wie Instagram sehr berühmt. Jedes Jahr kommen zahlreiche Besucher um die Schönheit der Stadt selber zu erleben. Und das völlig zu Recht.

Ich kennen niemanden, den Mostar nicht fasziniert hat. Auch kann ich mit grosser Überzeugung sagen, dass du es ebenfalls lieben wirst. Seien es die Menschen vor Ort, die Stadt mit ihrem besonderen Charme oder einfach beides.

Mostar ist ein Juwel in Bosnien und ganz Balkan, der nur darauf wartet, von dir entdeckt zu werden.

Geld sparen

Fragen oder Anmerkungen?

Hast du noch weitere Fragen offen, die im Artikel nicht beantwortet wurden? Du kannst mir diese jederzeit gerne in den Kommentaren stellen. Ebenfalls würde mich deine Ansicht zum Thema interessieren. Hinterlasse mir einen Kommentar und lass uns darüber diskutieren.

Dir gefällt der Blog?
Als Erstes die neusten Reisetipps erhalten! Garantiert spamfrei.
Folgen:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.