12   183
17   290
17   335
22   330
19   353
20   282
35   465
9   274
Home » Sind Monaco und Monte Carlo wirklich sehenswert?

Sind Monaco und Monte Carlo wirklich sehenswert?

Monaco ist der Inbegriff von Luxus und das typische Bild, welches man von der Côte d’Azur hat.

Formel 1, Yachten, Millionäre, Markenkleider, Champagner, Partys, teure Schlitten.

Erwarte nichts, dann wirst du auch nicht enttäuscht.

Gemäss diesen Motto sollte Monaco besucht werden, denn eigentlich ist es meiner Meinung nach wirklich nichts besonderes.

Schön ist was anderes.

Wenn du wenig darauf gibst, ob im Hafen ein paar grosse Yachten stehen und vor den zahlreichen Casinos ein paar teuere Autos geparkt haben, dann ist Monaco nichts grossartigeres oder besseres, als sonst ein anderer Ort auf der Côte d’Azur.

Ein Highlight ist sicherlich mal neben der Formel 1 Strecke zu spazieren und sich dabei vorzustellen, mit welcher unglaublichen Geschwindigkeit hierbei die Kurven genommen werden.

Unvorstellbar!

Ansonsten ist Monaco eher ein riesig grosser Hafen, ein paar Strassen mit ziemlich viel Verkehr, selbst ausserhalb der Saison, und ein Hügel von unfassbar viel fast schon aufeinander gepressten Hotels und Häusern.

Ein Highlight und ebenfalls eine kleine Flucht aus dem typischen Monaco ist das Ozeanographisches Museum. Für knapp 15.- € tauchst du hier in eine noch so unentdeckte Meerwelt, in der du stundenlang grossen Fischen oder Quallen in deren unglaublichen Schönheit zuschauen kannst.

Übrigens kannst du hier auch Nemo finden. Besser gesagt, Nemos. Denn sie haben sich scheinbar vermehrt.

Fleissige Fischchen.

Nizza Monaco Sehenswürdigkeiten

Nizza Monaco Sehenswürdigkeiten

Nizza Monaco Sehenswürdigkeiten

Nizza Monaco Sehenswürdigkeiten

Nizza Monaco Sehenswürdigkeiten

Nizza Monaco Sehenswürdigkeiten

Nizza Monaco Sehenswürdigkeiten

Nizza Monaco Sehenswürdigkeiten

Nizza Monaco Sehenswürdigkeiten

Nizza Monaco Sehenswürdigkeiten

Nizza Monaco Sehenswürdigkeiten

Buche deine Unterkunft

Fragen oder Anmerkungen?

Hast du noch weitere Fragen offen, die im Artikel nicht beantwortet wurden? Du kannst mir diese jederzeit gerne in den Kommentaren stellen. Ebenfalls würde mich deine Ansicht zum Thema interessieren. Hinterlasse mir einen Kommentar und lass uns darüber diskutieren.

Dir gefällt der Blog?
Als Erstes die neusten Reisetipps erhalten! Garantiert spamfrei.
Folgen:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.