Koh Chang: Gestrandet im Paradies von Thailand

Lesedauer: 5 min

koh chang thailand

Auf der Suche nach dem versprochenen Paradies in Thailand wird man in Koh Chang fündig. Etwas weiter im Osten des Landes versteckt befindet sich diese wundervolle Insel und lädt die Besucher zu einem Aufenthalt ein, der die wahre Schönheit des Landes samt deren Schönheit und Freundlichkeit aufzeigt.

Willkommen in Koh Chang

Während der ganzen Reise quer durch Thailand habe ich so viele schöne und spannende Orte gesehen und dennoch fehlte mir der Wow-Effekt. Thailand muss doch einige schöne Ecken haben, die noch nicht zu bekannt sind. Und die hat es. Eine davon ist Koh Chang. Ein wahr gewordener Traum.

Noch relativ unbekannt begrüsst es die Gäste mit wundervollen Stränden, natürlicher Schönheit und atemberaubenden Sonnenuntergängen.

Ein Ort, der zum Verweilen einlädt und bei dem du dir wünschst, ein paar Tage mehr eingeplant zu haben.

koh chang thailand

Traumhafte Strände mit viel Platz. Eine Seltenheit in Thailand.

koh chang thailand

koh chang thailand

Von Bangkok nach Koh Chang

Wenn du diese wundervolle Insel sehen möchtest, gibt es die Möglichkeit von Bangkok aus eine sechsstündige Busfahrt samt Fähre und Taxi auf dich zu nehmen um am Ende im Paradies anzukommen.

Ein Retourticket hierfür kannst du dir beispielsweise in der Khao San Road besorgen und dich auf den Ausflug freuen, sobald du die 1’100.- Baht und somit 60.- € verkraftet hast.

Angekommen auf der Insel verlässt du die Fähre und nimmst dir ein Sammeltaxi für ein paar wenige Baht. Die Preise sind wirklich nicht der Rede wert.

koh chang thailand

Unter Palmen lebt es sich schöner.

koh chang thailand

Strandtipps in Koh Chang

Auch wenn die Insel viele zahlreiche kleinere Strände versteckt und sich diese am besten mit einem gemieteten Roller erkunden lassen. So musst du nicht lange suchen, wenn du einfach einen schönen Strand willst, ohne lange unterwegs zu sein.

White Sand Beach ist einer davon und eignet sich ideal, wenn du einfach die Schönheit vor Ort geniessen möchtest.. Der Strand ist auch einer der ersten, wenn du dich nach der Strandung in Richtung der Zivilisation bewegst. Um den Moment wirklich geniessen zu können, leihst du dir am besten eine Liege und geniesst den Ausblick in diesem wundervollen Land mit einer Gebrauchsanweisung für Thailand als Hörbuch.

Der Strand ist übrigens nicht wirklich weiss, wie es der Name vielleicht eigentlich verspricht und dennoch ist er ziemlich grossartig.

Lonely Beach ist der Favorit under allen Jugendlichen und Junggebliebenen. Bereits auf dem Weg dahin befinden sich links und rechts Bars, die nur darauf warten, dir ein kühles Getränk servieren zu können. Hier geht übrigens fast jeden Tag am Abend die Post ab. Sagt man das überhaupt noch so heutzutage? Wenn du wie ich zu der eher ruhigeren Spezies gehörst, hast du hier dennoch nach Sonnenuntergang unzählige Möglichkeiten etwas leckeres zu vernaschen und dabei den Wellen zuzuhören.

Auch hier ist der Strand nicht genau so, wie du es dir aufgrund vom Namen vielleicht vorgestellt hast. Du bist zwar nicht lonely auf dem Strand, doch wirst du dennoch viel Platz und schöne Ecken finden.

koh chang thailand

Entspannung auf dem White Sand Beach.

koh chang thailand

Nich ganz lonely, dafür aber umso mehr Lonely Beach.

koh chang thailand

Traumhafter Sonnenuntegang in Koh Chang.

Was Koh Chang ausmacht

Seien es die freundlichen Menschen vor Ort. Oder das gute Essen in den zahlreichen Restaurant mit unterschiedlichster Küche. Sicherlich die schönen Strände und die atemberaubende Natur. Koh Chang ist ein Traum, der jeden Thailandbesucher vom Herzen empfohlen werden kann. Jeden, der das Paradies in Thailand sucht, dass er vielleicht an anderen Orten aufgrund Massentourismus leider nicht gefunden hat.

Ein paar Tage vor Ort sind sicherlich eine perfekte Investition in Ruhe und Entspannung mit einer grossen Ladung traumhaftes Thailand.

In freundlicher Zusammenarbeit mit Audible.

Hast du ebenfalls Koh Chang für dich entdeckt?

Artikel gefällt dir? Danke fürs Teilen.

Dir gefällt der Blog?
Gib jetzt deine E-Mail ein und verpasse keinen Artikel. Höchstens 1x pro Woche. Garantiert spamfrei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.