7 Kontinente Reisen ist Selbstfindung ist Glück

blogparade santorini 14

BLOGPARADE: DAS BILD UND DIE 1’000 WORTE

Bilder sagen mehr als 1’000 Worte. Und genau diese Worte werden viel zu oft zu kurz gehalten. Jeder von uns hat ein Bild von einer Reise, dass ihm oder ihr besonders am Herzen liegt. Sei es, weil das Bild einfach besonders schön ist. Oder weil wir damit einen unvergesslichen Augenblick in unserem Leben festgehalten haben. Vielleicht ist es nicht das eine Bild, sondern das Erlebnis dahinter, dass dir ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Schreibe die mehr als 1’000 Worte, die nie geschrieben wurden.

athen bibliothek 1

ATHEN: AUTHENTISCHER BLICK AUF DAS WAHRE LEBEN

Wie ist Athen abseits der Akropolis und dem Tempel des Olymischen Zeus? Wie sieht das heutige Leben der Griechen aus und wie ist das tägliche Befinden? In der Hauptstadt Griechenlands spielt sich das authentische Leben ab. Ein Blick in den griechischen Alltag und das Leben ausserhalb der Touristenpfade.

Die Ruinen vom Olympieion, der Tempel des Olympischen Zeus. 3

ATHEN: TAGESAUSFLUG IN DIE GRIECHISCHE MYTHOLOGIE

Athen – die Stadt der Götter. Zahlreiche Tempel, die bereits vor Beginn unserer Zeitrechnung erbaut wurden, stehen noch heute in der Hauptstadt Griechenlands und verzaubern mit ihrer Einzigartigkeit. Die griechischen Götter haben in der Weltgeschichte immer ihren besonderen Platz gehabt, so auch in meinem Leben. Eine Entdeckungsreise durch die griechische Mythologie und die besondere Freundschaft zu Hercules.

conntrip1 4

HAPPY 1’000: HINTER DEN KULISSEN VON CONNTRIP

1’000 Artikel – So viel ist in den knapp vier Monaten seit dem Start der Reiseblogbibliothek bereits zusammengekommen. Und es werden täglich mehr. Doch was ist überhaupt conntrip? Welche Idee steckt dahinter und wie kannst du als Reiseblogger davon profitieren? Ein Blick hinter die Kulissen von conntrip.

flugzeugwrack flugangst 8

FLIEGEN TROTZ FLUGANGST: WARUM ES SICH LOHNT

Schon wieder ist ein Flugzeug abgestürzt und schon wieder habe ich ein mulmiges Gefühl im Magen. War es ein Terrorakt oder ein möglicher Defekt? Egal welche Ursache das Flugzeug zum Absturz brachte, für meine Flugangst ist es kontraproduktiv. Dennoch werde ich mich in wenigen Tagen ins Flugzeug setzten und mein Leben in die Arme der Piloten übergeben. Meine Bedenken gehen jedes mal kurz vor einem Flug mit mir durch und trotzdem tue ich es mir immer wieder an. Meine Motivation ist stärker als meine Angst: Ich will leben!

mailand duomo dom 7

MAILAND ODER MADRID: HAUPTSACHE ITALIEN

Allora! Eigentlich hatte ich vorerst genug von Italien. Ich dachte, dass mein Besuch in Rom vor Kurzem erstmal genug ist. Als nächstes sollte es in ein anderes Land wie zB. Griechenland gehen. Doch die Reiselust hat mich wieder überwältigt und ich packte meinen Rucksack für einen kurzen Städtetrip nach Mailand. Die kleine Reise nach Italien war etwas untypisch und sorgte danach für staunende Gesichter. Mailand – eine persönliche Reise mit den wahren Werten des Reisens, meinen Tipps und 50’000 Schritten in nur zwei Tagen.

Reise mit mir auf Facebook!schliessen
oeffnen